Programm 2014

Themenschwerpunkte beim WKE 2014 waren Barrierefreiheit, Content-Management-Systeme (CMS) und Webdesign. Bei den Vorträgen wurde eine thematische Ausgewogenheit zwischen technischem Praxiswissen der Entwickler, benutzerfreundlichen User-Interfaces und modernem Design für die Nutzer angestrebt.

Ein absolutes Highlight stellte die breite Palette an CMS-Vorträgen dar. Insgesamt neun verschiedene und aktuelle Systeme – Kirby, Drupal 8, REDAXO, Plone, WordPress, ProcessWire, TYPO3 Neos, Joomla und MODX – wurden von den Experten vorgestellt und genau beleuchtet. Dies gab den Besuchern die bislang seltene Chance, mehrere Content-Management-Systeme untereinander vergleichen und bewerten zu können.

Content-Management-Systeme (CMS)

[vortrag cat=“cms-4″ num=10]

Barrierefreiheit

[vortrag cat=“Barrierefreiheit“]

Webdesign

[vortrag cat=“webdesign-4″]

Weitere Informationen: