Die Limits von Webdesign Trends – Erst nachdenken, dann coden

Referent: Marc Hinse,

Größer, bunter, animierter, aufwändiger: Der aktuelle Trend im Webdesign lässt das Aussterben von Flash-Websites fast schon vergessen machen. Parallax, Videos, riesige Onepager: Kein Effekt ist zu viel, Hauptsache es „knallt rein“. Doch bleiben Usability, Performance und Optimierung auf mobile Endgeräte zu oft auf der Strecke. Anhand von konkreten Beispielen sollen aktuelle Trends analysiert, die Dos und Don’ts identifiziert und mögliche Lösungswege für eine performante und trotzdem aufregende Darstellung von Websites aufgezeigt werden.