Rüdiger Heimgärtner

Dr. Rüdiger Heimgärtner

Dr. Rüdiger Heimgärtner konzentriert sich seit 2003 auf die stetige Eruierung des aktuellen Forschungsstandes im Bereich der Entwicklung interkultureller Benutzungsschnittstellen. Als Gründer und Inhaber der Firma Intercultural User Interface Consulting (IUIC) gibt er seit 2008 sein kompiliertes Wissen in Form von Schulung, Coaching und Beratung an Industrie und Forschung weiter und entwickelt Werkzeuge und Methoden zur Unterstützung der Einführung und Durchführung von Usability-Engineering-Prozessen auch im Kontext von Interkulturalität und Barrierefreiheit. Er ist Gründungsmitglied des International UX and Usability Engineering Qualification Board (UXQB) und Mitarbeiter im Normenausschuss „„Grundlagen zur barrierefreien Gestaltung/Accessibility““ des Deutschen Instituts für Normung (DIN).

Vorträge:

Profile im Web: