Marc Hinse wechselte nach zehn Jahren Selbständigkeit als Webdesigner 2015 zu Accenture Interactive und war dort Spezialist für User Interaction Design und Frontendentwicklung. Seit 2017 ist er wieder selbständig und arbeitet als Freelancer im Bereich User Experience Design, User Interface Design und Frontendentwicklung.

Vorträge:

Profile im Web: