Suche

Über Erlangen


Die Universitätsstadt Erlangen hat ca. 100.000 Einwohner und liegt im Herzen der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Auch als „Hugenottenstadt” bekannt, hat sich die Kreisstadt einige historisch interessante Bauten erhalten, die von der bewegten Geschichte Erlangens berichten.

Schlossplatz ErlangenInsgesamt hat sich das Stadtbild in den letzten Jahrzehnten sowohl durch die Studenten der Friedrich-Alexander-Universität als auch durch die starke Präsenz der Siemens AG sehr modernisiert. Die große Fußgängerzone im Stadtkern lädt zum Schlendern ein und bietet durch viele kleine Cafés zahlreiche Möglichkeiten, entspannte Stunden zu verbringen.

Das Marktgrafentheater im Zentrum der Stadt ist das älteste bespielte Barocktheater Süddeutschlands und bietet mit seinem denkmalgeschützen Gemäuer ein imposantes Bild.

Wenn Sie durch den Kongress die Möglichkeit erhalten, sich einmal umzuschauen, bieten sich Ihnen viele interessante Freizeitaktivitäten. Wie wäre es mit einem Blick ins Stadtmuseum, einen Ausflug in die Städtische Galerie oder einem Spaziergang durch den Botanischen Garten? Weitere Anregungen und Informationen erhalten Sie auf der Seite des Erlanger Tourismus und Marketing Verein oder auf erlangen.de.

Erlangen und Umgebung

Erlangen, Nürnberg, Fürth und die Fränkische Schweiz sind eine bekannte und beliebte Urlaubsregion. Falls Sie noch etwas Urlaubszeit mitbringen, können wir Ihnen einen Ausflug in die Region ans Herz legen. Nur 40 km nördlich befindet sich Bamberg. Die Altstadt ist der größte unversehrt erhaltene historische Stadtkern in Deutschland und seit 1993 als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO eingetragen. Richtung Süden finden Sie  Fürth und Nürnberg. Der historische Stadtkern von Fürth befindet sich östlich und südlich der Flüsse Rednitz und Pegnitz. Vom Grünen Markt bis zur Fürther Freiheit befinden sich viele Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nürnberg besticht durch seine historische Altstadt. Von der Kaiserburg zu Nürnberg über Albrecht Dürer bis zum berühmten Christkindlesmarkt hat Nürnberg viel zu bieten. Auch das ehemalige Reichsparteitagsgelände mit dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände liefert einen wichtigen Beitrag zum Geschichtsverständnis und zur Aufarbeitung der Zeit des Nationalsozialismus.

Kneipen, Bars und Restaurants

Durch die Anregung letztjähriger Kongressteilnehmer haben wir eine Liste ausgewählter Kneipen und Restaurants in Erlangens Zentrum zusammengestellt. Wenn Sie also noch Lust und Zeit haben, schauen Sie sich ein wenig in der Stadt um und gönnen sich tolles Essen, einen leckeren Cocktail oder original fränkisches Bier!

Restaurant/Kneipe Kurzinfo Webseite Adresse
Casa Leone atmosphärischer Italiener mit raffinierter Pasta casa-leone.de Untere Karlstraße 5
Gingko kleine, preisgünstige Sushibar in Familienbetrieb gingko-erlangen.de Hauptstraße 46
Goldener Hecht leckerer Italiener mit zahlreichen regionalen Speisen goldenerhecht-erlangen.de Glockenstr. 8
Havanna Bar coole, verwinkelte Cocktailbar havana-erlangen.de Engelstrasse 17
Steinbach Bräu urig-fränkische Wirtschaft mit sehr leckerem Bier steinbach-braeu.de Vierzigmannstr. 4
Tio Italiener mit riesigen, leckeren Pizzen und guten Cocktails tio-erlangen.de Südliche Stadtmauerstraße 1 a
Zen atmosphärische Location mit thailändischer Küche und leckeren Cocktails zen-erlangen.de Theaterplatz 22