Suche

Call for Paper gestartet


Seit 1. April ist der Call for Paper für den 3. Webkongress Erlangen gestartet. Ab sofort können Vorschläge eingereicht werden! Von besonderem Interesse sind Vorträge über komplexe Webangebote mit mehreren Funktionalitäten (z.B. Anmelde-, Verwaltungs- oder Umfragesysteme, soziale Netzwerke) oder über große Webauftritte, beides aus dem Bereich des E-Goverments, der Bildung und Kultur oder des öffentlichen Dienstes.
Auf der Kongresswebseite können Interessenten die Mitteilung zum Call for Paper abrufen und das Formular zur Einreichung eines Vortrags ausfüllen. Deadline für den Call for Paper ist übrigens der 31. Mai 2010.