Neue CSS Layout-Features

Referent: Sven Wolfermann
9. März 2016 // 09:00
Hörsaal 13
max. Teilnehmer: 121

Jahrelang sehen wir die gleichen Layouts im Web – der Einheitslook wird nur noch selten durchbrochen. Das liegt natürlich teilweise an den Möglichkeiten mit bisherigen CSS-Methoden, teilweise am Benutzen von gängigen Frameworks. Jetzt kommen aber endlich neue Browser-Features, die uns das grafische Web wieder abwechslungsreicher gestalten lassen können. Einige Eigenschaften wie Filter oder Blend-Modes sind schon in der Mehrzahl der Browser verfügbar. Neue Layout-Methoden wie CSS-Shapes und CSS-Grids werden in Zukunft Designern und Entwicklern neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Wie man die neuen CSS-Eigenschaften einsetzt und was man direkt jetzt in Projekten verwenden kann, zeigt Sven an Code-Beispielen in seinem Vortrag.