Suche

Grußwort von Dr. Ulrich Maly


Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, sendet zum Webkongress Erlangen 2010 folgendes Grußwort:

Ein herzliches Willkommen allen Kongressteilnehmern zum Webkongress 2010 vom 07. bis 08. Oktober 2010 hier in Nürnberg.

Zwei Tage lang ist Nürnberg Treffpunkt der Web-Community. Web 2.0 verändert die Kommunikation von Grund auf nicht nur in Unternehmen, sondern auch in den Verwaltungen. Social Media ist in der Unternehmenspraxis angekommen. Welchen Einfluss hat diese Entwicklung auf die Webangebote? Eine spannende Frage, auf die der Webkongress Antworten bereithält. Der Kongress gibt einen Einblick in die komplexe Welt und Facetten des World Wide Web und zeigt den Weg von der Theorie in die Praxis.

Der Webkongress 2010 ist in Nürnberg gut aufgehoben. Als anerkannter Standort der Informations- und Kommunikationstechnologie bietet der Wirtschaftsstandort Nürnberg das nötige kreative Milieu: Wir zählen zu den Top Ten der europäischen IT Standorte. Hier arbeiten 100.000 Beschäftigte in der IT Branche. Bei der Patentquote im IT Sektor liegt die Region Nürnberg europaweit auf Platz drei.

Das Konzept des Webkongresses bietet optimale Bedingungen, um sich auszutauschen, weiterzubilden und in gemeinsamen Diskussionen kreative Ideen zu entwickeln. Die Stadt Nürnberg möchte Ihnen dabei rund um das Kongressgeschehen ein guter Gastgeber sein. Allen, die sich engagieren und fachkundig einbringen, möchte ich meinen Dank und meine Anerkennung aussprechen.

In diesem Sinne wünsche ich der Veranstaltung einen ebenso erfolgreichen, wie gewinnbringenden Verlauf und Ihnen, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, eine produktive und angenehme Zeit im modernen, traditionsreichen Nürnberg. In unserer Halbmillionenstadt, wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt für 3,5 Millionen Menschen in einer Europäischen Metropolregion, gibt es viel zu entdecken.

Dr. Ulrich Maly