Suche

Volker Buzek


volker-buzek-160x230

Über den Referenten

IT-Architekt mit Schwerpunkt „Webbasierte mobile Architekturen“, im echten Leben gerne 1 bis n Kombinationen aus Sport, Tauchen, Musik, gutem Essen und Getränken.
Über den C128 und Elite in den IT-Bereich gelangt; später mit Hilfe von Stefan Münz den ersten Webentwicklungsjob gelandet. Nach Lehr- und Wanderjahren durch Webtempel im In- und Ausland 2007 erster Kontakt mit dem SAP-Universum. Seitdem v.a. mit SAP-basierten Webarchitekturen beschäftigt, ab 2012 speziell im Bereich SAP-zentrierte mobile Anwendungen und Architekturen tätig.

HTML5@SAP – Webtechnologie als strategische UI-Komponente im SAP-Universum

  • Datum: 09.03.2016
  • Beginn: 1230 Uhr
  • Ort: Hörsaal 13 (121 Plätze)

Quelloffene Webtechnologien ersetzen in der SAP-Welt proprietäre Geschlossenheit für die UI-Entwicklung.

Mit Fiori und UI5 hat die SAP einen Paradigmenwechsel eingeläutet. Im UX- und UI-Bereich setzt man zukünftig auf quelloffene Webtechnologien als strategische Säule, weg von proprietärer Geschlossenheit. Dieser Vortrag beleuchtet die Risiken und Chancen in der Entwicklung (mobiler) (Web-)Anwendungen im SAP-Umfeld, die in diesem Spannungsfeld stecken. Wirtschaftliche und technische Aspekte werden dabei gleichwertig betrachtet.