7. - 9. März
2016

Webkongress
Erlangen 2016

Suche

Vortrag einreichen


Über das folgende Formular können interessierte Referenten einen Vorschlag zu einem Vortrag auf dem Webkongress einreichen.

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Die Vorträge müssen zum beschriebenen Thema des Kongresses passen: E-Government, Webtrends oder "HTML5 – back to the roots".
  • Die Vorträge richten sich generell an ein professionelles Publikum mit Vorkenntnissen. Die Besucher setzen sich regelmäßig zu gleichen Teilen aus Angehörigen des Öffentlichen Dienstes, Hochschulen und Wirtschaft (Internet-Agenturen, Freiberufler, Branchenverbänden) zusammen.
  • Reine Produkt- oder Firmenwerbe-Vorträge sind nicht erwünscht.
  • Alle Vorträge werden aufgezeichnet und nach dem Kongress im Internet (u.a. auf dem Videoportal der FAU) veröffentlicht. Vorträge, die aus urheberrechtlichen oder persönlichen Gründen nicht publiziert werden können, müssen deshalb entsprechend kenntlich gemacht werden.
  • Referenten erhalten freien Eintritt zum Kongress sowie eine Erstattung der anfallenden Reise- und Übernachtungskosten. Bei Referenten, die eine Assistenz benötigen, werden deren Kosten ebenfalls übernommen.
    Etwaige weitere Kosten für den "Personaleinsatz" bzw. ein Honorar des Referenten am Kongress können jedoch nicht übernommen werden.

 

Vortragsvorschlag







Ihre Daten